Sehenswertes am Wern-Radweg

Bildstöcke und Bayerns größte Burgruine, Kirchenburgen, Museen und Schlösser: Auf dem Wern-Radweg entdeckt man nicht nur eine wunderbare Landschaft, sondern auch überraschende Schätze am Wegesrand.

bildstock.jpg

Suchergebnisse (23)

  • mehr
    Karlstadt

    Katholische Pfarrkirche St. Andreas

    Die katholische Pfarrkirche St. Andreas erhebt sich aus dem regelmäßigen Raster der Gassen und Straßenzüge Karlstadts. Hier steht eine spätgotische Steinkanzel (1513) aus der Werkstatt ...
    St. Andreas Karlstadt
  • mehr
    Werneck

    Katholische Pfarrkirche St. Bartholomäus

    Innerhalb von zwei Jahren (1753-1755) entstanden Langhaus und Chor der Kirche nach Plänen von Balthasar Neumanns Büro. Elegante Stuckarbeiten von Antonio Bossi schmücken den Raum. Darunter ...
  • mehr
    Eußenheim

    Kirchenburg Aschfeld

    Die historische Kirchenburg in Aschfeld ist eine Flieh- und Wehrburg aus dem 15. Jahrhundert. Diese alte Wehranlage diente früher der Bevölkerung zum Schutz. Heute wird in 19 Gaden und im Keller ...
    Kirchenburg Eußenheim
  • mehr
    Geldersheim

    Kirchenburg Geldersheim

    Kirchenburg mit Gadenanlagen aus dem 16. bis 18. Jhd. Im Vergleich zu anderen Kirchenburgen besitzt die Anlage in Geldersheim ein Obergeschoss. Führungen für Gruppen ab 10 Personen Preis pro ...
    Kirchengaden Geldersheim
  • mehr
    Arnstein

    Kleines Schlossmusuem Büchold

    Auf Schautafeln sind die unterschiedlichen Epochen und bedeutsame Ereignisse der Schlossgeschichte aufbereitet. In Vitrinen wird eine Auswahl der Fundstücke präsentiert, die bei den ...
    Arnstein Schloss Büchold
  • mehr
    Gemünden a.Main

    Klosterkirche Schönau

    Die Ursprünge des Klosters gehen zurück auf ein Zisterzienserinnenkloster im Jahr 1189. Nach der Zerstörung durch Bauern- und Markgräflerkrieg begann Anfang des 18. Jahrhunderts der Umbau der ...
    Klosterkirche Schönau in Gemünden a. Main / Foto: Eleonore Schuch
  • mehr
    Gemünden a.Main

    Monis Steinwelt

    Was in der Urzeit kreuchte und fleuchte entdeckt man in Monis Steinwelt. Begeben Sie sich auf eine spannende Spurensuche durch die ganze Erdgeschichte von der Urzeit bis zur Gegenwart.
    Monis Steinwelt Gemünden
  • mehr
    Gemünden a.Main

    Ronkarzgarten

    Ein seltenes Zeugnis der bürgerlichen Gartenbaukunst Der Ronkarzgarten in Gemünden a.Main ist ein bauhistorisches Denkmal, geschaffen zwischen 1830 und 1845. Mit seinen roten ...
    Ronkarzgarten Gemünden a.Main
  • mehr
    Werneck

    Schloss Werneck

    Das heutige Schloss wurde von Fürstbischof Karl von Schönborn (1729-1746) durch Balthasar Neumann in den Jahren 1732 bis 1745 erbaut. Während der Regierungszeit des Großherzogs Ferdinand von ...
    Schloss Werneck / Foto: Florian Trykowski
  • mehr
    Werneck

    Schloss Werneck mit katholischer Schlosskapelle Heilige Schutzengel

    Auf halbem Weg zwischen Würzburg und Bamberg liegt Werneck, dessen Sommerresidenz Friedrich Carl von Schönborn in Auftrag gab. Balthasar Neumann legte einen Gesamtentwurf vor, der neben der ...
    Werneck Schlosskirche

Loading...