Mai- und Kunsthandwerkermarkt Motto: Gemünden radelt

Gemünden Kunst & Kreatives Foto Else Platzer
Datum:    02.05.21
Zeit:    12:00 bis 17:00 Uhr
Infotelefon:    09351/60576-77

Hier wo Fränk. Saale, Sinn und Wern (im Stadtteil Wernfeld) ihren Weg in den Main finden, laufen auch für Radler alle Fäden zusammen. Passend zum Radl-Paradies dreht sich am verkaufsoffenen Marktsonntag alles um das Thema „Radfahren“. Radangebote, Radvorführungen, Radler-Spiele ….selbst eine Sternfahrt ist geplant.

Händler bieten zusammen mit den Gemündener Gewerbetreibenden sowohl in der Altstadt als auch im Gewerbegebiet ein breites Warensortiment an. Gastronomie und Gemündener Vereine sorgen für das leibliche wohl – auch ein erfrischendes Radler darf nicht fehlen!

Kreatives und Selbstgemachtes für jeden Geschmack erwartet die Besucher beim Kunsthandwerkermarkt im romantischen Ambiente des Huttenschlosshofs. Auf der alten Saalebrücke können Besucher beim Flohmarkt das ein oder andere Schnäppchen machen.

Eine Führung durch den Ronkarzgarten ermöglicht die Gelegenheit, dieses einmalige bauhistorische Denkmal kennen zu lernen. Beginn und Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am MAXL Bäck am Marktplatz

Foto Eleonore Schuch


Loading...