s'Züchle künnt

Trottoirfasching in Gemünden a.Main

Trottoirfasching Gemünden/Foto: Filies-MainPost
Datum:    02.03.19
Zeit:    13:00 Uhr
Infotelefon:    0163/4384386
Hinweis:    Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

10.000 Zuschauer bejubeln Jahr für Jahr das Trottoir-Züchle, bei dem Gruppen aus Gemünden und Umgebung lokale Themen ins närrische Visier nehmen.

Da es sich um ein Trottoirzüchle handelt (was es auch bleiben soll), kann jeder, der Lust und Laune hat mitmachen, was z.B. die vielen liebevoll gebauten "Wägelchen“ Jahr um Jahr zeigen.

„Aus dem Dornröschenschlaf ist erwacht die Gemünnemer Fasenacht", so lautete 2002 der Leitspruch zum ersten Gemündener „ Trottoirzüchle“. Als dieser erste Faschingszug nach ca. 17 Jahren Faschingsabstinenz sich seinen Weg durch Gemünden bahnte, konnten die Organisatoren sich nicht vorstellen welchen Anklang er bei Akteuren und Zuschauern finden würde. Am Faschingssamstag werden wieder ca. 50 - 60 Gruppen aus Gemünden und Umgebung lokale Themen ins närrische Visier nehmen, wenn sich der Gaudiwurm durch die Gemündener Fußgängerzone schlängelt. Ein buntes Partytreiben schließt sich nach dem Zug auf dem Marktplatz an.

Foto: Filies-MainPost


Loading...